Blog

Fühlen bedeutet Veränderung

Stell dir vor du liest das gleiche Kapitel immer wieder. Und nochmal und wieder. Irgendwann bist du genervt davon das es nicht weiter geht. Und so ist das mit unserem Leben.

Wenn du das neue Kapitel aufschlagen möchtest. Musst du die Gefühle die bei dem aktuellen Kapitel präsent sind auch fühlen. Du weißt ja Gefühle wollen gefühlt werden! Fühlen bedeutet also Weiterentwicklung und damit Veränderung in deinem Leben. Ein neues Kapitel aufschlagen. Gefühle unterdrücken im Gegenzug bedeutet das alte Kapitel immer wieder zu lesen/ zu erleben. 

Und nicht jeder möchte ein neues Kapitel aufschlagen. Und das ist auch ok. Vielleicht gefällt dir dieses Kapitel und du möchtest garnicht umblättern und wissen wie es weiter geht. Dann bist du aber auch zufrieden in deinem Leben so wie es ist. Wenn du das nicht bist dann ist es vielleicht an der Zeit dich weiter zu entwickeln. Ein neues Kapitel auf zuschlagen und dazu gehört, unter anderem, eben das fühlen! 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.