Blog

Ent-Täuschung / Ent-Scheidung / Ent-Schuldigung

Eine Enttäuschung entsteht dann wenn du Ent-Täuscht wirst. Wenn die Täuschung ein Ende hat. Du hattest Erwartungen oder Hoffnungen und diese sind nicht eingetroffen. Du hast dich getäuscht mit deiner Annahme/ Erwartung. 

Wenn du eine Entscheidung triffst dann scheidet eine Option oder eben alle anderen aus. Du Ent-Scheidest dich von allem anderen ausser der Option die für dich in Fragen kommt. 

Bei einer Entschuldigung muss es zu allererst einmal einen Schuldigen gegeben haben. Bevor du dich also entschuldigst frag dich ob du wirklich schuldig warst oder es nur höfflichkeitshalber tust. In dem Moment würdest du deinem innersten das Zeichen geben das du etwas falsch gemacht hast da du schuldig bist. 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.