Blog

EnergyUpdate September 2022

Der September fühlt sich an wie ein komischer Wetterbericht. Stürmisch, regen, sonnig mit etwas Nebel. Du muss einfach nur Wissen das du alles was du brauchst dabei hast. Regenschirm, Sonnencreme und Windjacke. Alles da. Also nicht verzweifeln. Vertrau darauf das du alles in deinen Rucksack gepackt hast. Auch wenn das schon lange her ist und du vergessen hast das du es eingepackt hast. Es ist da. 

1-4. September

Scham/Selbstwertgefühle oder etwas was du bereust könnte dich diese Woche beschäftigen. Es herrscht an sich emotional etwas Trubel. Versuch nicht irgendwas davon weg zu drücken. Fühl es. Fokussiere dich aber gleichzeitig auch darauf was du weißt. Auf die Fakten und lass dich nicht in die Spirale des bereuens oder schämens reinziehen. Lass diese Gedanken nicht gewinnen. Stell es dir vor wie ein AntiVirus System und du sitzt vorm Rechner und siehst wie alles gescannt wird und aufgelistet wird. Lass es vorbeiziehen und drück dann auf löschen. Es will raus. Nur deswegen kommt es jetzt nochmal hoch und wird dir ins Bewusstsein befördert. Fühl was zu fühlen ist aber halte an dem Gefühl nicht fest nur weil du es kennst. Beobachten ist jetzt gerade der Schlüssel. Dich und deine Gedanken beobachten. Mehr sollst du nicht tun. 

5-11. September

Veränderung in der Familie, deiner Idee von Familie und damit auch gemeint das Thema Selbstverwirklichung/Erbe/Hinterlassenschaft. Was hinterlässt du und was für ein Vorbild möchtest du sein? Diese Dinge werden von dir diese Woche hinterfragt. Durchleuchtet. Du kommst diese Woche mit diesen Themen in Berührung. Du veränderst hier etwas in deinem Denken. Stellst Fragen. Hinterfragst vielleicht bestimmte Traditionen. Hinterfragst deine Werte und die von anderen. Entscheidest vielleicht neu darüber was du möchtest im Bezug auf Familie u. Bindungen. Du betrachtest ganz genau welche Bindungen dir gut tun und dich fördern oder eben auch welche dich hindern. 

12-18. September

Der Fokus geht ganz klar nach innen diese Woche. Etwas zu sehen und bewusst wahrzunehmen was du bisher nicht gesehen hast. In dieser Woche liegt großes Potenzial für dich Antworten zu finden. Das einzige was dich hindern könnte das du zögerst damit. Das du es nicht akzeptieren willst. Es könnte ein Neuanfang sein. Eine neue Art und Weise wie du dich zeigen und sein möchtest. Etwas was du tun möchtest. Es bringt dir Spaß. Und das ist deine Antwort. Mehr musst du nicht wissen. Vielleicht schöpfst du diese Woche auch wieder Hoffnung. Es ist eine Woche um Kraft zu tanken.

19-25. September

Diese Woche könntest du von alten Erfolgen gestoppt werden. Dinge die du erreicht hast und getan hast in der Vergangenheit könnten dir diese Woche im Weg stehen. Das könnte dich daran hindern etwas zu tun was nicht dazu passt deiner Meinung nach. Das solltest du dir ganz schnell wieder aus dem Kopf schlagen das es nicht geht. Natürlich geht es. Wir verändern uns andauernd. Haben neue Ideen. Neue Ziele. Und das hast du diese Woche. Vielleicht hast du auch Angst davor zu scheitern oder was andere denken. Dein Drang es zu probieren ist größer. 

26-30. September

Wenn du die ersten Schritte unternommen hast wird diese Woche der Weg vor dir erscheinen. Als hättest du mit deinem Tun eine Dominokette in Gang gesetzt. Darauf hat dein Leben nur gewartet. Du musstest es allerdings entscheiden und tun. Vorher konnte dieser Weg nicht aufgehen. Diese Tür nicht aufgehen. Diese Veränderung nicht stattfinden. So oder so gib deine Position nicht auf. Du hast lange und hart dafür gearbeitet und gekämpft dort zu sein wo du jetzt bist. 

Mach das Reading nicht passend wenn es nicht passt. Jeder nimmt die Energien ganz individuell wahr und auf, zum jeweiligen individuell perfekten Zeitpunkt.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.